Zurück zur Hauptseite Views:

 

 

 

 

 

 

QUITTUNG FÜR BÜRGERFEINDLICHE EU! Von Anfang an hat die Europäische Union die Menschen nicht mitgenommen und alles über ihre Köpfe hinwegentschieden! EURO, Bankenrettung Migration, Globalisierung alles Zwangsprojekte einer korrupten Instituion, die sich mit der Hochfinanz- und Großindustrie verbunden hat. Der Bürger war nichts anderes als Steuer-Melkkuh und Ausbeutungsobjekt. Schuften zu Hungerlöhnen für die Oberen war für die Europa-Eliten eine Ideologie. Zwangsvergmeinschaftung von allen Lebensbereichen, zerstörten die Europäische Seele. Franzosen wollen Franzosen sein! Spanier möchten Spanier sein!

Doch jetzt haben die Europäischen Bürger der EU die rote Karte gezeigt. Die Gelbe-Westen Proteste, ausgehend von Frankreich, sind nun auch nach Belgien, in die Niederlande und Deutschland geschwappt.

Der Kampf gegen die EU hat nun auf der Straße begonnen! Der Protest hat ein Gesicht bekommen. Die Menschen und ihre durch die von der EU-Politik ausgelösten sozialen Probleme sind nun auch für die arroganten Eliten in den Parlamenten und Medienhäusern sichtbar.

 

 

 

 

 

 

 

DIE EUROPÄISCHE TRAGÖDIE TEIL II - Der Schulden-Euro die tickende Zeitbombe! Die Dauer-Euro Krise seit 2010 und warum wir uns an dieser Währung für andere noch kaputt zahlen werden.

 

 

 

DIE EUROPÄISCHE TRAGÖDIE TEIL I - Das Schengen Disaster! Offene Grenzen in Europa klingen schön, Reisen wohin man will! Schließen Sie auch Ihre Haustüre nie ab ?
Eine Bilanz von 20 Jahren Schengendisaster in Deutschland/ Österreich und Italien in der Praxis.

 

 

 

- Index - Impressum (C)2018 JOHANNES HOFBAUER MEDIA MUSIK GBR